Erste und Zweite mit wahnsinniger Sieges-Serie

Erste und Zweite mit wahnsinniger Sieges-Serie

Verbandsliga
SV Heßberg vs. Breitenworbis I                                             3:8

Als hätte unsere Redaktion bei der Spielvorankündigung in die Glaskugel geschaut.
Es wurde jedoch noch dunkler, noch eisiger und noch nebliger. Und noch weniger Lust auf Tischtennis an einem Sonntagmorgen.

So richtig Spielfreude kam dann bei Kapitän Alex & Co. auch beim Einspielen nicht auf.
Der Platz beim Tischtennis – also die Platte – war ungefähr so, als wenn du auf einer Kuhwiese gepflegten Tiki-Taka-Fußball spielen sollst.

Geht also nicht – und so wurde es auch kein Tischtennis-Leckerbissen.
Eher glich der Erfolg in Heßberg einem Arbeitssieg als einer gewissen Schönspielerei.

Großes Lob und Dankeschön auch an Felix Hebestreit, der den verhinderten Philie Madeheim ganz stark mit einem Einzelsieg vertrat.

Punkteverteilung:

  • Martin Winter 3,0
  • Luca Sukau 2,5
  • Alex Sukau 1,5
  • Felix Hebestreit 1,0

 

3. Bezirksliga
SF Leubingen vs. Breitenworbis II                                         3:8

Unsere Zweite holte sich mit einem auch in der Höhe verdienten 8:3-Auwärtssieg in Leubingen die Tabellenführung zurück.
Auch ohne Spitzenspieler Kevin Hebestreit überzeugten die Jungs und bleiben mit nun 10:0-Punkten ungeschlagen.

Florian Bötticher zeigte mit 3,5 Punkten wiederholt seine überragende Form und durchbrach die 1.700-Punkte-Schallmauer – Glückwunsch!

Punkteverteilung:

  • Florian Bötticher 3,5
  • Felix Hebestreit 1,0
  • Linus Bötticher 1,5
  • Oliver Kletschka 2,0

 

2. Kreisklasse
Breitenworbis V vs. TSV Jahn Geisleden IV                        6:8

Punkteverteilung:

  • Gerhard Bötticher 2,5
  • Jonas Lier 2,5
  • Theresa Dietrich 0,0
  • Malin Löffler 1,0
Die Kommentare sind geschloßen.