Dritte gibt „Rote Laterne“ ab

Dritte gibt „Rote Laterne“ ab

Hier ein Rückblick vom Wochenende von allen Spielen unserer Teams.

VERBANDSLIGA
Bekanntlich wurde das Spiel seitens des VfL 1990 Gera e.V. kurzfristig abgesagt. Somit gewann unsere Erste kampflos mit 9:0.
Aufgrund der Statuten müssen die Geraer nun in der Rückrunde zu uns nach Breitenworbis kommen.

JUGEND-BEZIRKSLIGA
Unsere 1. Jugendmannschaft verbesserte sich durch einen 10:4-Heimsieg gegen den ESV Lok Erfurt auf Platz 2 der Tabelle.

Punkteverteilung:
Luca Sukau 3,5  –  Felix Hebestreit 3,5  –  Theresa Dietrich 1,0  –  Jonas Lier 2,0

KREISOBERLIGA
Ihren ersten Sieg in dieser Saison feierte unsere Dritte.
Im Abstiegsgipfel bei der Reserve vom TSV Jahn Geisleden gewann unsere junge Truppe mit 8:5.

Punkteverteilung:
Linus Bötticher 3,0  –  Ann-Kathrin Hartmann 0,0  –  Felix Hebestreit 2,0  –  Uwe Kletschka 3,0

KREISLIGA
Unsere Vierte hatte beim Spitzenreiter vom TTV Heiligenstadt e.V. wenig zu melden und verlor deutlich mit 2:8.
Durch diese Niederlage rutschte unser Team ganz weit nach unten auf den vorletzten Rang.

Punkteverteilung:
Cyrill Leukefeld 0,0  –  Wolfgang Hebestreit 0,0  –  Denis Breitenstein 2,0  –  Marcel Pfaff 0,0

 

Die Kommentare sind geschloßen.