Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen A und C in Leinefelde statt.

Mit Malin Löffler, Nico Kabierske, Robin Leukefeld, Leon Mann, Paula Pietsch, Maren Kolle und Luca Sukau schickte unser Verein sieben verheißungsvolle Talente ins Rennen.

Am Ende konnte unser Nachwuchs stolze sechs Medaillen mit nach Hause nehmen.
Jeweils zwei Mal Gold, Silber und Bronze.

SCHÜLERINNEN C
Malin Löffler überzeugte bei diesem Turnier durch eine tolle Leistung und holte sich eine Silber-Medaille.
Ungeschlagen in der Gruppe, hatte sie nur ganz knapp mit 2:3 das Nachsehen gegen die spätere Siegerin Annika Hindermann vom TTV Heiligenstadt 2018 e.V.

 

SCHÜLER C
Nico Kabierske spielte sich locker und ohne Satzverlust ins Halbfinale.
Hier unterlag er denkbar knapp im Entscheidungssatz gegen Lippert (SV Rot-Weiß Wiehe). Lohn war dennoch eine verdiente Bronze-Medaille.

Für Robin Leukefeld und Leon Mann war leider schon nach der Gruppenphase Schluss.

 

SCHÜLERINNEN A
Paula Pietsch heißt die neue Doppel-Bezirksmeisterin der Schüler A.

Nach vier Siegen ohne Satzverlust in der Gruppe zog sie durch ein klares 3:0 gegen Strobach (TSV Berlstedt(Neumark) ins Finale ein.
Im Endspiel setzte sie sich gegen Jolina Langenhan vom ESV Lok Leinefelde mit 3:1 durch.

Beide Finalistinnen gewannen dann im Anschluss auch noch den Doppelwettbewerb.

Maren Kolle konnte nur einen Sieg erzielen und schied somit frühzeitig aus.

 

SCHÜLER A
Luca Sukau spielte ein starkes Turnier und gewann zwei Silber-Medaillen.
Im Spiel um Platz 1 verlor Luca mit 6:11 im Entscheidungssatz gegen Fabian Günzel vom Post SV Mühlhausen.

An der Seite von Enrico Reichmann (ESV Lok Leinefelde) mussten sie der Doppelpaarung Günzel/Bodewald (beide Post SV Mühlhausen) im Finale zum Sieg gratulieren.

 

In Summe war es ein erfolgreiches Wochenende für unsere Talente und dem Trainerteam.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN ALLE!!!

Die Kommentare sind geschloßen.