Erste mit wichtigem Heimsieg

Erste mit wichtigem Heimsieg

Unsere Erste bleibt in der 1. Bezirksliga weiterhin ungeschlagen.
Mit einem 8:4-Heimsieg gegen den SSV 07 Schlotheim II festigte unser Flaggschiff den zweiten Tabellenplatz.

Im Gegensatz zum Hinspiel gewannen unsere Jungs alle beiden Doppelbegegnungen.

Das obere Paarkreuz mit Damian Cramer und Martin Winter war an diesem Tag das Maß aller Dinge. Sie konnten alle möglichen fünf von fünf Partien für sich entscheiden.

Philipp Madeheim und Alexander Sukau hatten gegen die sehr gut aufgelegten Schlotheimer Rindermann und Schäfer keine leichte Aufgabe.
Einzig Alex holte gegen den starken Steven Schäfer einen wichtigen Sieg.

Den Schlusspunkt in einem doch recht ausgeglichenen Spiel setzte Damian gegen Ulli Rindermann.
Der Breitenworbiser tat sich bei seinem 3:2-Erfolg ungewohnt schwer. Er erzielte dennoch die maximale Ausbeute von 3,5 Punkten.

Die Kommentare sind geschloßen.