Tischtennis Nachrichten

Tischtennis Nachrichten

Heimsieg in der Jugendbezirksliga

Heimsieg in der Jugendbezirksliga

Unsere Jugendmannschaft feierte am vergangenen Samstag einen 10:5-Heimsieg gegen den TTV TWB Bad Langensalza. Ohne die Nummer Eins (Luca Sukau nahm am „Future Cup“ für Thüringen teil) ragte vor allem Felix Hebestreit mit 4,5 Punkten heraus. Das Schlusslicht aus Bad Langensalza leistete mit nur drei angereisten Spielern jedoch gehörigen Widerstand. Mit diesem Sieg bleiben unsere Jungs und Mädels auf dem zweiten Tabellenplatz der Jugendbezirksliga.   Hier die Punkteverteilung: – Felix Hebestreit 4,5 – Jesse Klaus 2,5 – Jonas Lier 1,5…

Weiterlesen Weiterlesen

Nur Unentschieden beim Schlusslicht

Nur Unentschieden beim Schlusslicht

Nach der 1:8-Heimklatsche gegen Bleicherode III folgte mit einem 7:7-Unentschieden beim Tabellenletzten aus Wipperdorf der nächste Rückschlag. Zwar war die Nummer 1 (Florian Bötticher) wieder mit an Bord, doch musste unsere Reserve krankheitsbedingt mit Kevin Kneffel auf die zweite große Stütze im Team verzichten. Altmeister Bruno Kramer sprang kurzfristig ein. Trotz der Umstellungen im Doppel gewann unsere Zweite beide Partien. Die „Bötticher-Brother“ siegten problemlos mit 3:0. Christin Breitenstein und Bruno Kramer gewannen knapp im Entscheidungssatz. Florian nahm den Schwung aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Erste mit wichtigem Heimsieg

Erste mit wichtigem Heimsieg

Unsere Erste bleibt in der 1. Bezirksliga weiterhin ungeschlagen. Mit einem 8:4-Heimsieg gegen den SSV 07 Schlotheim II festigte unser Flaggschiff den zweiten Tabellenplatz. Im Gegensatz zum Hinspiel gewannen unsere Jungs alle beiden Doppelbegegnungen. Das obere Paarkreuz mit Damian Cramer und Martin Winter war an diesem Tag das Maß aller Dinge. Sie konnten alle möglichen fünf von fünf Partien für sich entscheiden. Philipp Madeheim und Alexander Sukau hatten gegen die sehr gut aufgelegten Schlotheimer Rindermann und Schäfer keine leichte Aufgabe….

Weiterlesen Weiterlesen

Vorschau: Erste vor Mammutaufgabe

Vorschau: Erste vor Mammutaufgabe

Nach der Winterpause geht es für alle Mannschaften wieder richtig los. Hier ein Vorbericht zu den Spielen unserer Bezirksliga-Mannschaften. 1. Bezirksliga Mit dem SSV 07 Schlotheim II kommt ein richtiger Brocken zu uns in die Halle. Die Gäste haben sich mit Christoph Meyer vom SV Niederorschel auch noch mal richtig gut verstärkt. In der Hinrunde gewannen unsere Männer noch denkbar knapp mit 8:6. Das war allerdings auch der bisher einzige Sieg gegen die Schlotheimer. Ansonsten hagelte es nur hohe Niederlagen….

Weiterlesen Weiterlesen

Facebook Beiträge

... WeiterlesenZuklappen

5 Tage her  ·  

Bei Facebook ansehen

#ErsteMannschaftHeimsiegAchtzuVier

Unsere Erste bleibt in der 1. Bezirksliga weiterhin ungeschlagen.
Mit einem 8:4-Heimsieg gegen den SSV 07 Schlotheim II festigte unser Flaggschiff den zweiten Tabellenplatz.

Im Gegensatz zum Hinspiel gewannen unsere Jungs alle beiden Doppelbegegnungen.

Das obere Paarkreuz mit Damian Cramer und Martin Winter war an diesem Tag das Maß aller Dinge. Sie konnten alle möglichen fünf von fünf Partien für sich entscheiden.

Philipp Madeheim und Alexander Sukau hatten gegen die sehr gut aufgelegten Schlotheimer Rindermann und Schäfer keine leichte Aufgabe. Einzig Alex holte gegen den starken Steven Schäfer einen wichtigen Sieg.

Den Schlusspunkt in einem doch recht ausgeglichenen Spiel setzte Damian gegen Ulli Rindermann.
Der Breitenworbiser tat sich bei seinem 3:2-Erfolg ungewohnt schwer. Er erzielte dennoch die maximale Ausbeute von 3,5 Punkten.

Punkteverteilung:
- D. Cramer (3,5)
- M. Winter (2,5)
- P. Madeheim (0,5)
- A. Sukau (1,5)
... WeiterlesenZuklappen

1 Monat her  ·  

Bei Facebook ansehen

#ZweiteMannschaftPunkteteilungbeimSchlusslicht

Nach der 1:8-Heimklatsche gegen Bleicherode III folgte mit einem 7:7-Unentschieden beim Tabellenletzten aus Wipperdorf der nächste Rückschlag.
Zwar war die Nummer 1 (Florian Bötticher) wieder mit an Bord, doch musste unsere Reserve krankheitsbedingt mit Kevin Kneffel auf die zweite große Stütze im Team verzichten. Altmeister Bruno Kramer sprang kurzfristig ein.

Trotz der Umstellungen im Doppel gewann unsere Zweite beide Partien.
Die „Bötticher-Brother“ siegten problemlos mit 3:0. Christin Breitenstein und Bruno Kramer gewannen knapp im Entscheidungssatz.

Florian nahm den Schwung aus dem Doppel mit ins Einzel und holte einen sicher eingeplanten Sieg gegen seinen ehemaligen Mannschaftskollegen Armin Weigt.
An der anderen Platte war Christin gegen Sebastian Grischull chancenlos.

Wie immer etwas holprig startete Linus. Dennoch drehte er einen 0:2-Rückstand mit starken Nerven und etwas Fortuna zu seinen Gunsten.
Bruno agierte zu inkonstant und verlor mit 1:3.

Desaströs verlief die zweite Einzelrunde für unser Team.
Kein einziges Spiel wurde hier von uns gewonnen. Demzufolge drohte schon eine Niederlage.

Mit einer starken letzten Runde drehten unsere Jungs und unser Mädel jedoch die Partie und holten einen Auswärtspunkt. Florian und Christin überzeugten in ihrem letzten Spiel und gewannen folgerichtig.
Hervorzuheben ist dabei Linus‘ Sieg gegen die starke Nummer Eins der Gastgeber (Grischull).

Enttäuscht zeigte sich Florian Bötticher nach dem Spiel:
"Letztendlich war es auch ein glückliches Remis gegen das Schlusslicht. Kevin konnte nicht kompensiert werden. Mit voller Mannschaft hätte wahrscheinlich ein ungefährdeter Sieg nach der letzten Klatsche gefolgt."

Nun hat unsere Reserve eine lange Pause von fünf Wochen.
Hoffentlich mal wieder in Bestbesetzung.

Punkteverteilung:
- F. Bötticher (2,5)
- C. Breitenstein (1,5)
- L. Bötticher (2,5)
- B. Kramer (0,5)
... WeiterlesenZuklappen

1 Monat her  ·  

Bei Facebook ansehen

#VorberichteWochenende
1. Mannschaft – 1. Bezirksliga

Mit dem SSV 07 Schlotheim II kommt ein richtiger Brocken zu uns in die Halle.
Die Gäste haben sich mit Christoph Meyer vom SV Niederorschel auch noch mal richtig gut verstärkt.

In der Hinrunde gewannen unsere Männer noch denkbar knapp mit 8:6.
Das war allerdings auch der bisher einzige Sieg gegen die Schlotheimer. Ansonsten hagelte es nur hohe Niederlagen.

Wollen wir hoffen, dass unsere bisherige Heimstärke – natürlich immer angetrieben durch unser tolles Publikum – für einen Sieg oder etwas Zählbares ausreicht!
Die Tagesform wird höchstwahrscheinlich entscheiden. Wenngleich Schlotheim favorisiert ist!

Start: Samstag um 15:00 Uhr in Breitenworbis




2. Mannschaft – 3. Bezirksliga

Eine Woche nach der derben Heimniederlage gegen den Staffelfavoriten aus Bleicherode ist unsere Zweite gegen den TTV 49 Wipperdorf auf Wiedergutmachung aus.
Gegen den noch punktlosen Tabellenletzten muss ohne Wenn und Aber ein Sieg her.

Aber Achtung: Mit Armin Weigt haben die Wipperdörfer einen Breitenworbiser neu in ihren Reihen, der unser Team aus dem Effeff kennt.
Armin wechselte in der Winterpause von unserem Verein in den NDH-Kreis.

Start: Samstag um 15:30 Uhr in Wipperdorf


Jugend-Bezirksliga

Nach einer wirklich hervorragenden Hinrunde empfangen unsere Nachwuchstalente den Tabellenletzten aus Bad Langensalza.
Luca, Felix, Jesse und Theresa werden hier sicher gewinnen und den zweiten Tabellenplatz weiter festigen.

Start: Samstag um 10:00 Uhr in Breitenworbis
... WeiterlesenZuklappen

1 Monat her  ·  

Bei Facebook ansehen

#ZweiteMannschaftmit8zu1Abreibung

Im Spitzenspiel der 3. Bezirksliga musste unsere Zweite gegen Bleicherode III eine derbe 1:8-Heimschlappe einstecken.

Schmerzlich wurde dabei die Nummer 1 (Florian Bötticher) vermisst.
Die Kalistädter hingegen traten mit ihren vier besten Spielern an. Dokumentierten hiermit, dass sie den Staffelsieg unbedingt erreichen wollen.

Nach den gezwungenen Doppelumstellungen war unser Team in den beiden Doppeln chancenlos.
Einzig Kevin und Christin konnten einen Satz gewinnen.

Die erste Einzelrunde entschieden die Bleicheröder verdient mit 4:0 für sich.
Luca Sukau hielt stark dagegen und verlor gegen Stephan Müller knapp im Entscheidungssatz.
Und auch Christin wehrte sich bei ihrer 1:3-Niederlage gegen Leo Koch nach Kräften.

Den einzigen Ehrenpunkt an diesem Tag holte Christin Breitenstein. Sie gewann mit 3:0 gegen Lars Hirschfeld.

Mit dieser Niederlage rutscht unsere 2. Mannschaft zurück auf Rang 5 der Tabelle und verabeschiedet sich somit frühzeitig im Streben um die ersten beiden Plätze.

Punkteverteilung:
- Kevin Kneffel
- Christin Breitenstein (1)
- Linus Bötticher
- Luca Sukau
... WeiterlesenZuklappen

1 Monat her  ·  

Bei Facebook ansehen