Battern’s Most Wanted verteidigt Titel!!

Battern’s Most Wanted verteidigt Titel!!

Was für ein geiles Turnier!

Im Finale setzte sich Battern’s Most Wanted gegen Ajax Dauerstramm mit 3:2 durch. Die individuelle Klasse von John Preiß und seinem Cousin Tim Nolte war nicht zu stoppen.
Sie verteidigten nicht nur den Titel, sondern holten auch beide Torjägerkronen.

Bedanken möchten wir uns auch noch einmal bei den Beck‘s Streetboys. Sie kreierten eigene, farblich abgestimmte Trikots mit ausgefallenen Namen.

Für uns als Veranstalter war dieser Turniertag wieder ein voller Erfolg. Wir sind stolz auf Euch und möchten uns auch noch einmal bei allen Mitwirkenden und Helfern recht herzlich bedanken.

Selbstverständlich haben wir uns auch wieder riesig über die vielen Zuschauer und Kinder gefreut, die in den Pausen, ihr Können unter Beweis gestellt haben,

Wir freuen uns auf EUCH: In 2020!

Platzierungen:

1. Battern‘s Most Wanted
2. Ajax Dauerstramm
3. Beck’s Streetboys
4. Bernte‘s Most Wanted
5. Die klebrigen Banditen
6. BCC
7. Alte Herren 2
8. Alte Herren 1
9. Eintracht Prügel
10. Tohuwabohu

Fair Play Pokal: Eintracht Prügel

bester Torschützen aktiv: John Preiß (13)

bester Torschütze nicht aktiv: Tim Nolte (8)

 

Die Kommentare sind geschloßen.