BCC siegt überraschend beim Hallenmasters 2017

BCC siegt überraschend beim Hallenmasters 2017

   Einen Tag zuvor war noch nicht klar, ob die Mannschaft des Karnevalvereins „BCC“ überhaupt vollzählig werden würde.

Doch am Ende konnten Sie jubeln. Mit Gesängen wie: „Wir sind nur ein Karnevalsverein“ 😉 wurde der Sieg bis spät in die Nacht gefeiert.

Im letzten Spiel des Abends setzte sich das Team BCC um Kapitän Kai Ströse klar mit 4:0 gegen die Alten Herren jung durch.

Titelverteidiger Hardt-Chor aus Worbis konnte der Favoritenrolle in diesem Jahr nicht gerecht werden und landete auf dem letzten Platz. Im nächsten Jahr soll der Pokal aber wieder mit nach Worbis genommen werden.

Wir bedanken uns bei allen Spielern, Sponsoren, Helfern und Zuschauern die das Turnier zu einem vollen Erfolg gemacht haben.

Gern würden wir uns noch mehr engagierte, auch nichtaktive Kicker für das nächste Jahr wünschen. Deshalb wurden die Regeln extra fairer gemacht. Alle Mannschaftskonstellationen sind im nächsten Jahr denkbar: Verein, Fanclub, Stammtisch, Sponsor, Familie.

Ergebnisse:

1. BCC Karneval

2.  Alte Herren „jung“

3. Alte Herren „alt“

4. Tischtennis

5. Dortmund

6. Hardt-Chor

Fair Play Pokal: Tischtennis


erfolgreichster Torschütze aktiv: Tim Nolte

erfolgreichster Torschütze nicht aktiv: Thomas Heddergott

 

 

 

 

Die Kommentare sind geschloßen.